Very british mit der Staatskapelle

Schillernde Musikwerke mit Bezug zu England spielt die Staatskapelle am 23., 24. und 25.4. bei ihrem 5. Sinfoniekonzert. Dazu passend liegt die Musikalische Leitung in den Händen des britischen Dirigenten Matthew Halls. Außerdem zu Gast ist die international erfolgreiche Pianistin Annika Treutler.

Weiterlesen …

„Reality-Oper“ im Großen Haus

Von satirischem Biss und einer vielschichtigen Musiksprache lebt Paul Hindemiths lustige Oper NEUES VOM TAGE. Die schräge Geschichte um ein Paar, das - kaum verheiratet – als Scheidungsgrund einen Seitensprung inszeniert, bringt Operndirektor Toni Burkard am 4.5. im Großen Haus auf die Bühne.

Weiterlesen …

Ein Hart ut Schokolaad

Mit einer im wahrsten Sinne des Wortes köstlichen französischen Komödie in einer niederdeutschen Übersetzung feiert die Fritz-Reuter-Bühne am 19.5. Premiere. Regisseur Jörg Schade bringt die Geschichte über eine Chocolatier, der den Geschmacksinn verloren hat, auf die Große Bühne.

Weiterlesen …