Wunschkonzert spezial im Rahmen der Kulturnacht Schwerin 2017

Macht kaputt was Euch kaputt macht - Protestlieder! 

WUNSCHKONZERT SPEZIAL
Vol. 4: Macht kaputt was Euch kaputt macht – Protestlieder!
Das Schauspielensemble präsentiert Ihre Wunschlieder
Im Rahmen der Kulturnacht Schwerin 2017

Lieder gegen die Verhältnisse, Melodien zum Träumen und Songs, die Utopien, Wagemut und Widerständigkeit einfordern. Protest überall – ganz laut oder leise, klein oder groß. Was empört Sie, was inspiriert Sie und vor allem: welche Protestsongs gehören geschmettert? Am 28. Oktober könnte Ihr Wunschlied im Rahmen der Kulturnacht Schwerin 2017 im E-Werk-Studio dabei sein.

Schreiben Sie uns ihr Wunschlied mit dazugehöriger Erinnerung zum Thema und erleben Sie es live performt! Einsendungen bis zum 1. Oktober 2017 an schauspiel.fsjk@mecklenburgisches-staatstheater.de oder durch Einwurf des Wunschzettels in einen der roten STUDIO-Briefkästen im Kassenfoyer  im Großen Haus oder vor dem E-Werk.
Im E-Werk-Studio wird gemeinsam das Nicht-Fertige, Spontane und Abwegige erforscht. Was unter den Nägeln brennt, wird auf die Bühne gebracht, Schauspieler geben Persönliches preis oder laden sich Gäste zum nächtlichen Talk ein. Wir entführen Sie in einer Impro-Soap in ferne Galaxien oder erfüllen Ihnen Ihre Wünsche.

Das Wunschkonzert hat eine begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte erwerben Sie deshalb beim Kauf der Eintrittskarte für die Kulturnacht Schwerin ein Ticket für diese Veranstaltung. Restkarten gibt es an der Abendkasse im E-Werk.

Wunschkonzert spezial im Rahmen der Kulturnacht Schwerin 2017

Macht kaputt was Euch kaputt macht - Protestlieder! 

WUNSCHKONZERT SPEZIAL
Vol. 4: Macht kaputt was Euch kaputt macht – Protestlieder!
Das Schauspielensemble präsentiert Ihre Wunschlieder
Im Rahmen der Kulturnacht Schwerin 2017

Lieder gegen die Verhältnisse, Melodien zum Träumen und Songs, die Utopien, Wagemut und Widerständigkeit einfordern. Protest überall – ganz laut oder leise, klein oder groß. Was empört Sie, was inspiriert Sie und vor allem: welche Protestsongs gehören geschmettert? Am 28. Oktober könnte Ihr Wunschlied im Rahmen der Kulturnacht Schwerin 2017 im E-Werk-Studio dabei sein.

Schreiben Sie uns ihr Wunschlied mit dazugehöriger Erinnerung zum Thema und erleben Sie es live performt! Einsendungen bis zum 1. Oktober 2017 an schauspiel.fsjk@mecklenburgisches-staatstheater.de oder durch Einwurf des Wunschzettels in einen der roten STUDIO-Briefkästen im Kassenfoyer  im Großen Haus oder vor dem E-Werk.
Im E-Werk-Studio wird gemeinsam das Nicht-Fertige, Spontane und Abwegige erforscht. Was unter den Nägeln brennt, wird auf die Bühne gebracht, Schauspieler geben Persönliches preis oder laden sich Gäste zum nächtlichen Talk ein. Wir entführen Sie in einer Impro-Soap in ferne Galaxien oder erfüllen Ihnen Ihre Wünsche.

Das Wunschkonzert hat eine begrenzte Teilnehmerzahl. Bitte erwerben Sie deshalb beim Kauf der Eintrittskarte für die Kulturnacht Schwerin ein Ticket für diese Veranstaltung. Restkarten gibt es an der Abendkasse im E-Werk.

Termine / Tickets


  • 28.10.2017
    22.00 Uhr
    E-Werk-Studio