Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Vernissage Anton Bo Matzke

Ausstellung "TYP bramberi" des 1. Young Artist Förderpreisträgers der Schweriner Jazznacht 2017  
In Kooperation mit der Schweriner Jazznacht 

In seiner inspirierenden, experimentellen und improvisatorischen Vielfalt und Freiheit steht Jazz in einem direkten Bezug zur bildenden Kunst, wie etwa die Werke von Henri Matisse oder Jackson Pollock belegen. Der Bildhauer Anton Bo Matzke ist der 1. Young Artist Förderpreisträger der Schweriner Jazznacht 2017, einem Förderpreis, den die Initiatorin der Schweriner Jazznacht, Marianne Wöhrle-Braun, anlässlich des jährlich stattfindenden Benefiz-Jazzkonzerts erstmals auslobte. Anton Bo Matzke war in Berlin Meisterschüler von Manfred Pernice. Er wurde im April 2017 von einer Fachjury aus sieben Vorschlägen ausgewählt und entwickelte während des vergangenen Jahres sein Performance- und Ausstellungsprojekt für Schwerin.

Vernissage Anton Bo Matzke

Ausstellung "TYP bramberi" des 1. Young Artist Förderpreisträgers der Schweriner Jazznacht 2017  
In Kooperation mit der Schweriner Jazznacht 

In seiner inspirierenden, experimentellen und improvisatorischen Vielfalt und Freiheit steht Jazz in einem direkten Bezug zur bildenden Kunst, wie etwa die Werke von Henri Matisse oder Jackson Pollock belegen. Der Bildhauer Anton Bo Matzke ist der 1. Young Artist Förderpreisträger der Schweriner Jazznacht 2017, einem Förderpreis, den die Initiatorin der Schweriner Jazznacht, Marianne Wöhrle-Braun, anlässlich des jährlich stattfindenden Benefiz-Jazzkonzerts erstmals auslobte. Anton Bo Matzke war in Berlin Meisterschüler von Manfred Pernice. Er wurde im April 2017 von einer Fachjury aus sieben Vorschlägen ausgewählt und entwickelte während des vergangenen Jahres sein Performance- und Ausstellungsprojekt für Schwerin.

Termine / Tickets


  • 26.04.2018
    18.00 Uhr
    Kassenfoyer