Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Session Vol. 3

Live improvisierte Musik- und Tanzperformance 

Die Band KE KOI KOI (Julia Keiling, Raphael Käding, Janis Kuhnt) und Tänzer des Mecklenburgischen Staatstheaters treffen im E-Werk-Studio aufeinander. Die Idee ist simpel: Es wird Improvisiert. Jemand macht den Anfang und es wird reagiert – ein musikalisch-tänzerisches Geben und Nehmen. Es wird zusammen kreiert und etwas entstehen gelassen. In jedem Anfang, in jedem nicht wissen, liegt eine Chance. Schauspielern wie Darstellern steht eine Berg- und Talfahrt bevor.

Im E-Werk-Studio wird gemeinsam das Nicht-Fertige, Spontane und Abwegige erforscht. Es wird gespielt, gelesen, gesungen und getanzt –  was unter den Nägeln brennt, wird auf die Bühne gebracht! Schauspieler geben Persönliches preis und verschaffen Herzenstexten Gehör, improvisieren, erfüllen Wünsche oder laden sich Gäste zum nächtlichen Talk ein. Ein Raum für Abenteuer und Experimente, Erlebtes und Ersehntes, Überraschendes und Vertrautes.

Session Vol. 3

Live improvisierte Musik- und Tanzperformance 

Die Band KE KOI KOI (Julia Keiling, Raphael Käding, Janis Kuhnt) und Tänzer des Mecklenburgischen Staatstheaters treffen im E-Werk-Studio aufeinander. Die Idee ist simpel: Es wird Improvisiert. Jemand macht den Anfang und es wird reagiert – ein musikalisch-tänzerisches Geben und Nehmen. Es wird zusammen kreiert und etwas entstehen gelassen. In jedem Anfang, in jedem nicht wissen, liegt eine Chance. Schauspielern wie Darstellern steht eine Berg- und Talfahrt bevor.

Im E-Werk-Studio wird gemeinsam das Nicht-Fertige, Spontane und Abwegige erforscht. Es wird gespielt, gelesen, gesungen und getanzt –  was unter den Nägeln brennt, wird auf die Bühne gebracht! Schauspieler geben Persönliches preis und verschaffen Herzenstexten Gehör, improvisieren, erfüllen Wünsche oder laden sich Gäste zum nächtlichen Talk ein. Ein Raum für Abenteuer und Experimente, Erlebtes und Ersehntes, Überraschendes und Vertrautes.

Termine / Tickets


  • 15.02.2019
    21.30 Uhr
    E-Werk-Studio