Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Musik um vier 2: Konzert zum 455. Geburtstag der Staatskapelle

 

Geburtstag feiern heißt Gäste einladen. Und wenn es um einen derart ehrwürdigen und traditionsreichen Klangkörper wie die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin geht, da kommen nach 455 Jahren schon Persönlichkeiten aus mehreren Epochen zusammen. Angefangen von Thomas Mancinus aus dem 16. Jh. über Johann Fischer aus dem 17. Jh., den prägenden Komponisten Carl August Friedrich Westenholtz nebst Gattin Eleonora Maria Sophie Westenholtz, Benedict Friedrich und Hardenack Otto Conrad Zinck aus der Vorklassik bis hin zu Georg Aloys Schmitt, der im 19. Jh. entscheidende Akzente setzte – es ist schon erstaunlich, welche Vielfalt da zusammen kommt. Gabriel Venzago wird den seltenen Preziosen gemeinsam mit der Sopranistin Katrin Hübner, Friedemann Braun an der Orgel und am Cembalo und natürlich der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin im Konzertfoyer neues Leben einhauchen. Staunen und feiern Sie mit!

 
Mit:
Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin

Musik um vier 2: Konzert zum 455. Geburtstag der Staatskapelle

 

 
Mit:
Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin

Geburtstag feiern heißt Gäste einladen. Und wenn es um einen derart ehrwürdigen und traditionsreichen Klangkörper wie die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin geht, da kommen nach 455 Jahren schon Persönlichkeiten aus mehreren Epochen zusammen. Angefangen von Thomas Mancinus aus dem 16. Jh. über Johann Fischer aus dem 17. Jh., den prägenden Komponisten Carl August Friedrich Westenholtz nebst Gattin Eleonora Maria Sophie Westenholtz, Benedict Friedrich und Hardenack Otto Conrad Zinck aus der Vorklassik bis hin zu Georg Aloys Schmitt, der im 19. Jh. entscheidende Akzente setzte – es ist schon erstaunlich, welche Vielfalt da zusammen kommt. Gabriel Venzago wird den seltenen Preziosen gemeinsam mit der Sopranistin Katrin Hübner, Friedemann Braun an der Orgel und am Cembalo und natürlich der Mecklenburgischen Staatskapelle Schwerin im Konzertfoyer neues Leben einhauchen. Staunen und feiern Sie mit!

Termine / Tickets


  • 17.06.2018
    16.00 Uhr
    Konzertfoyer