Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

1. Sinfoniekonzert

Meisterwerke von Beethoven und Tschaikowsky 

Mit Meisterwerken von Beethoven und Tschaikowsky startet die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin in die neue Saison. Im Mittelpunkt steht der erst 26-jährige Schweizer Pianist Teo Gheorghiu, dessen internationale Karriere sich mit klangvollen Namen wie Sir Neville Marriner, Vladimir Ashkenazy, Vladimir Fedoseyev und bedeutenden Orchestern rund um den Globus verbindet. Am Pult steht Stefan Lano, 1. Kapellmeister des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar.

Ludwig van Beethoven
LEONOREN-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur, op. 72 b

Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur, op. 15

Peter Iljitisch Tschaikowski
Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64

Dirigent Stefan Lano
 
Mit:
Klavier Teo Gheorghiu

1. Sinfoniekonzert

Meisterwerke von Beethoven und Tschaikowsky 

Dirigent Stefan Lano
 
Mit:
Klavier Teo Gheorghiu

Mit Meisterwerken von Beethoven und Tschaikowsky startet die Mecklenburgische Staatskapelle Schwerin in die neue Saison. Im Mittelpunkt steht der erst 26-jährige Schweizer Pianist Teo Gheorghiu, dessen internationale Karriere sich mit klangvollen Namen wie Sir Neville Marriner, Vladimir Ashkenazy, Vladimir Fedoseyev und bedeutenden Orchestern rund um den Globus verbindet. Am Pult steht Stefan Lano, 1. Kapellmeister des Deutschen Nationaltheaters und der Staatskapelle Weimar.

Ludwig van Beethoven
LEONOREN-Ouvertüre Nr. 3 C-Dur, op. 72 b

Ludwig van Beethoven
Konzert für Klavier und Orchester Nr. 1 C-Dur, op. 15

Peter Iljitisch Tschaikowski
Sinfonie Nr. 5 e-Moll, op. 64

Termine / Tickets

  • Okt Mo
    01
    18.00 Uhr
    Großes Haus

    Tickets kaufen

    Reservieren

  • Di
    02
    19.30 Uhr
    Großes Haus

    Tickets kaufen

    Reservieren

  • Mi
    03
    19.30 Uhr
    Großes Haus

    Tickets kaufen

    Reservieren