Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Der Liebende

Balladen und Gedichte aus sechs Jahrhunderten - gespielt und gesungen von Matthias Unruh 

Von Francois Villon bis Hermann Hesse, von Friedrich Schiller bis Mascha Kaleko – Matthias Unruh erzählt dabei Geschichten zu den Dichtern und den Gedichten, von Begegnungen und „Irrtümern“. Eine faszinierende, spannende und inspirierende Reise durch die Lyrik der letzten Jahrhunderte, die von ihrer Kraft und Ehrlichkeit nichts verloren haben und nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Matthias Unruh ist dem Schweriner Publikum bekannt als „Doc“ in der WEST SIDE STORY und aktuell als „Sir Archibald Proops“ und als Zuhälter „Spider“ in JEKYLL & HYDE.

Der Liebende

Balladen und Gedichte aus sechs Jahrhunderten - gespielt und gesungen von Matthias Unruh 

Von Francois Villon bis Hermann Hesse, von Friedrich Schiller bis Mascha Kaleko – Matthias Unruh erzählt dabei Geschichten zu den Dichtern und den Gedichten, von Begegnungen und „Irrtümern“. Eine faszinierende, spannende und inspirierende Reise durch die Lyrik der letzten Jahrhunderte, die von ihrer Kraft und Ehrlichkeit nichts verloren haben und nicht in Vergessenheit geraten dürfen. Matthias Unruh ist dem Schweriner Publikum bekannt als „Doc“ in der WEST SIDE STORY und aktuell als „Sir Archibald Proops“ und als Zuhälter „Spider“ in JEKYLL & HYDE.

Termine / Tickets

  • Mai Fr
    31
    19.30 Uhr
    Konzertfoyer

    Tickets kaufen


  • 23.05.2018
    19.30 Uhr
    Konzertfoyer