Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

American Drama Group Europe - The Wave

von Morton Rhue 

THE WAVE von Morton Rhue ist einer der meistgelesenen Romane in Mitteleuropa und trifft den Nerv unserer unruhigen Zeit. Das Buch basiert auf einer wahren Geschichte: 1969 machte ein Geschichtslehrer im kalifornischen Palo Alta ein Experiment, um seine jungen und naiven Schüler über den Aufstieg der Nazi-Partei aufzuklären. Er gründet in der Schule eine Bewegung namens „Die Welle“, mit ihm selbst als unbestrittenem Führer. Doch die disziplinierte Massenbewegung breitet sich schnell in der ganzen Schule aus und das Experiment endet in einer Katastrophe. Das Theaterstück erforscht, warum dies geschah und was man heute daraus lernen kann, wenn unsere eigenen politischen und sozialen Gewissheiten genauso wie in den 1930er Jahren in Frage gestellt werden. THE WAVE zeigt auch, dass eine solche Bewegung überall ihre dunklen Wurzeln schlagen und gedeihen kann. Die Inszenierung spricht Jung und Alt gleichermaßen an.

American Drama Group Europe - The Wave

von Morton Rhue 

THE WAVE von Morton Rhue ist einer der meistgelesenen Romane in Mitteleuropa und trifft den Nerv unserer unruhigen Zeit. Das Buch basiert auf einer wahren Geschichte: 1969 machte ein Geschichtslehrer im kalifornischen Palo Alta ein Experiment, um seine jungen und naiven Schüler über den Aufstieg der Nazi-Partei aufzuklären. Er gründet in der Schule eine Bewegung namens „Die Welle“, mit ihm selbst als unbestrittenem Führer. Doch die disziplinierte Massenbewegung breitet sich schnell in der ganzen Schule aus und das Experiment endet in einer Katastrophe. Das Theaterstück erforscht, warum dies geschah und was man heute daraus lernen kann, wenn unsere eigenen politischen und sozialen Gewissheiten genauso wie in den 1930er Jahren in Frage gestellt werden. THE WAVE zeigt auch, dass eine solche Bewegung überall ihre dunklen Wurzeln schlagen und gedeihen kann. Die Inszenierung spricht Jung und Alt gleichermaßen an.