Berührende Komödie auf Platt

NOCHMAL VON VÖRN lautet der Titel des neuen Schauspiels der Fritz-Reuter-Bühne. Die Komödie des 1965 geborenen Antoine Rault, der als einer der interessantesten und erfolgreichsten französischen Theaterautoren gilt, feiert in einer niederdeutschen Übersetzung am 16.1. Premiere im Großen Haus.

Weiterlesen …

Schweriner Theaterball 2018

Einmal jährlich verwandelt sich der Theaterbau am Alten Garten in ein prunkvolles Ballhaus: Das Mecklenburgische Staatstheater feiert am 20.1. zum 26. Mal seinen traditionellen Theaterball.
Die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, Manuela Schwesig, hat wieder die Schirmherrschaft für dieses besondere Ereignis übernommen, das bereits ausverkauft ist.

Weiterlesen …

Ein deutsches Trauerspiel

Aus dem Mythos um Drachentöter Siegfried schuf Friedrich Hebbel 1861 DIE NIBELUNGEN. Die packende Tragödie um Verrat, bedingungslose Liebe, Lügen und das Auseinanderbrechen einer Familie bringt Regisseur Jan Gehler am 2.2. auf die Bühne im Großen Haus.

Weiterlesen …