Oh, wo schön is Panama

Veranstaltung am 17. September 2022 um 16.00 Uhr

Familienstück nach Janosch Bühnenfassung von Olga Wildgruber, Niederdeutsch von Stefanie Fromm Musik von Michael Ellis Ingram ab 4 Jahren Premiere02. September 2022 Dauer1 Stunde 30 Minuten

„Panama is uns Droomland, wiel Panama rükt öwerall nah Bananen.“

Zuhause mag es noch so schön sein, eines Tages packt Tiger und Bär einfach so das Fernweh: Unterwegs nach Panama fragen die beiden Freunde alle möglichen Tiere nach dem Weg und erklären dabei ihren Traum. – Irgendwann müssen wir eben die Heimat verlassen, um sie wiederzufinden.

Stückdauer: ca. 1 Stunde

 

Eintrittskarten:

Eintrittskarten für Oh, wo schön is Panama erhalten Sie ab sofort an der Kasse des Zoos.
Ab dem 16. August sind die Karten auch über unsere Theaterkasse erhältlich.
Diese Karten gelten dann für den Vorstellungsbesuch, berechtigen aber nicht zum Besuch des Zoos. Eine Eintrittskarte für den Zoo ist für den Theaterbesuch nicht erforderlich.
Ein Kombiticket, das für den Zoobesuch und den Vorstellungsbesuch gleichermaßen gilt, wird von der Kasse des Zoos verkauft.

Die Buchung von Tickets dieser Veranstaltung über unseren Webshop ist in Kürze möglich. Diese können Sie dann per Print@Home selbst ausdrucken oder sich von der Theaterkasse per Post senden lassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Theaterkasse am 16. August aus den Theaterferien zurückkehrt und den postalischen Ticketversand erst dann wieder aufnimmt.

Regie und Ausstattung
Elmar Thalmann
Choreographie
Finja Harder
Dramaturgie
Marc Steinbach
Besetzung

Das könnte Sie auch interessieren

De lütte Plattschaul #4: Im Reisebüro

Aus den Neuproduktionen der Fritz-Reuter-Bühne zitieren, übersetzen und erklären wir zu jeder Inszenierung eine Schlagzeile aus dem Stücktext. Sie werden sehen: Plattschnacken ist viel leichter als Sie denken und für Jede:n im Alltag locker anwendbar. – Diesmal: Plattdeutsch für Ihre Reiseplanung au Weiterlesen …