Kinderkonzert

Die Bremer Stadtmuskanten

De Bremer Stadtmuskanten

Konzert für Kinder von 6 bis 12 Jahren                                                              

Komposition von Gisbert Näther, Text von Karl-Hans Möller

Niederdeutsche Übersetzung und Bearbeitung von Ulrike Stern

„Wat Bäderet as denn Dood finnst du noch œwerall.“ - Esel, Hund, Katze und Hahn, nach treuen Diensten wegen ihres Alters vom Hof verjagt, machen sich auf den Weg nach Bremen, um eine Karriere als Stadtmusikanten zu beginnen. Die tierische Geschichte aus der Sammlung der Gebrüder Grimm, mit schwungvoller Orchestermusik und einprägsamen Liedern zum Mitsingen, wird kinderleicht up Platt vertellt und ein märchenhaftes Abenteuer für die Ohren.

ML: Levente Török

Erzählerin: Finja Harder

Mecklenburgische Staatskapelle