Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Udo Herbster

 

In Freiburg geboren, studierte Udo Herbster nach ersten Bühnenbildhospitanzen und -assistenzen am Freiburger Theater an der Hochschule für Gestaltung Offenbach im Bereich Bühnen- und Kostümbild sowie Theatertheorie. Währenddessen war er als Ausstatter in Film- und Videoproduktionen tätig. Seit dem Studienabschluss (Diplom-Designer) im Jahr 2004 arbeitete er als freischaffender Bühnen- und Kostümbildner u. a. an den Staatstheatern in Wiesbaden und Braunschweig, am Schauspielhaus Bochum, den Stadttheatern in Gießen, Bielefeld, Heilbronn, Augsburg, Coburg und Nordhausen. Hier entstand 2012 in Zusammenarbeit mit Jutta Ebnother die Produktion RAVEL. Von 2007 bis 2012 war Udo Herbster auch Dozent für räumliches Gestalten und experimentelles Design an der Academy of Visual Arts Frankfurt am Main.