Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Foto © Franziska Holz

Judith Stryczek

 

Judith Stryczek, geboren 1982, studierte Kostümdesign in Hamburg und an der Rietveld Akademie in Amsterdam. Sie war als Ausstattungsassistentin an den Münchner Kammerspielen und dem Thalia Theater Hamburg engagiert sowie als Mitarbeiterin in Kostümteams beim Film, u. a. bei Dorfpunks und A Most Wanted Man. Sie arbeitete mit der für den Kostüm-Oskar nominierten Manon Rasmussen zusammen. Seit 2012 ist sie als freie Kostümdesignerin und Stylistin tätig. Unter anderem entstanden eine Reihe von Musikvideos für Samy Deluxe und Fettes Brot. Zudem arbeitet sie als bildende Künstlerin und schafft Rauminstallationen und Fotoinszenierungen.

Für Hebbels DIE NIBELUNGEN und Shakespeares EIN SOMMERNACHTSTRAUM entwarf sie die Kostüme. 

Foto © Franziska Holz