Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Roman Payer

Sänger 

Der gebürtige Wiener Tenor begann bereits im Alter von acht Jahren mit der musikalischen Ausbildung. Er war Mitglied und Solist der Wiener Sängerknaben und studierte Gesang am Konservatorium seiner Heimatstadt. Nach Festengagements am Theater Augsburg und am Landestheater Coburg gastierte er an zahlreichen Opernhäusern. An der Dresdner Semperoper war er als Max (DER FREISCHÜTZ) und Baron Kronthal (DER WILDSCHÜTZ), Tamino (DIE ZAUBER-FLÖTE), Lenski (EUGEN ONEGIN) zu erleben. Am Theater Regensburg gastierte er mit Tichon (KATJA KABANOVA). Außerdem stand er an den Theatern in Inns-bruck, St. Gallen, Salzburg, Saarbrücken und Coburg auf der Bühne. Dort war der Tenor ein gefeierter Florestan in Beethovens FIDELIO und debütierte im 2017 in der Titelpartie von Wagners PARSIFAL. Bei den Seefestspielen in Mörbisch war er 2018 als Tassilo (GRÄFIN MARIZA) zu erleben.