Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Alexander J. Mudlagk

 

Der in Potsdam lebende Designer studierte nach der Ausbildung zum Tischler, Architektur in Weimar und Design in Mailand. Er war in Hamburg als angestellter Architekt tätig und assistierte an der Hamburgischen Staatsoper bei Marco Arturo Marelli. Seit dem Jahr 2000 ist er freiberuflich als Bühnen- und Kostümbildner im In- und Ausland tätig. Er entwarf an die fünfzig Stücke des Musiktheaters, für verschiedene Regisseure und Choreographen, wie zum Beispiel Christine Mielitz’ LE NOZZE DI FIGARO an der Opéra de Nantes, Nicola Panzers DIE VERKAUFTE BRAUT am Landestheater Linz, Jasmin Solfagharis DIE BASSARIDEN an der Oper Köln, Patrick Rohbecks SCHNEEWITTCHEN, Volker Vogesl DER WILDSCHÜTZ, Kerstin Polenskes ONE TOUCH OF VENUS an der Oper Leipzig, Peter Konwitschnys PIQUE DAME an der Oper Graz und vor kurzem für Giorgio Madia MIDSUMMERNIGHTSDREAM an der Oper Krakau.

Aktuelle Produktionen