Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Arvid Johansson

 

Arvid Johansson stammt aus Pitea in Schweden und hat bis 2012 an der American Musical and Dramatic Academy in New York studiert. Nach dem Studium hat Johansson in Schweden in dem Andrew-Lloyd-Webber-Musical JESUS CHRIST SUPERSTAR und CABARET, in den Vereinigten Staaten in den Produktionen HELLO DOLLY!, GUYS AND DOLLS und A CHORUS LINE sowie in Deutschland in den Musicals SUNSET BOULEVARD und WIRTSCHAFTSWUNDER mitgewirkt. Er war mit einer Hauptrolle im Kurzfilm Anton begins sowie als Tänzer und Sänger in Georg Friedrich Händels Oper ALMIRA in New York zu sehen. Arvid Johansson hat die letzten zwei Jahre auf dem Kreuzfahrschiff „MS Amadea“ als Performer verbracht und kehrt nun mit der Schweriner WEST SIDE STORY wieder zum Musical-Theater zurück.