Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Joane Reimann

Inspizienz/Regieassistenz/Soufflage Fritz-Reuter-Bühne 

Joane Reimann, geboren in Recklinghausen, besuchte ab dem 10. Lebensjahr eine Tanzschule und wurde in Ballett, Tap Dance, Modern (Contemporary) und Jazz Tanz ausgebildet. Nach dem Abitur studierte sie an der Universität Essen Geschichte und Angewandte Philosophie. Parallel zum Studium absolvierte sie ein Jahrespraktikum am TalTonTheater in Wuppertal als Regieassistentin. Nach dem Studium folgte ein Engagement als Kostümassistentin am Musiktheater im Revier. Seit der Spielzeit 2016/2017 ist Joane Reimann am Mecklenburgischen Staatstheater als Regieassistentin und Inspizientin für die Fritz-Reuter-Bühne engagiert, mit der sie auch eigene Inszenierungen realisiert.