Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Claudio Gottschalk-Schmitt

 

Claudio Gottschalk-Schmitt wurde 1995 in Wiesbaden geboren. Am Theater für Niedersachsen in Hildesheim sammelte er erste Bühnenerfahrungen, von 2014 bis 2017 absolvierte er sein Musicalstudium an der Theaterakademie August Everding in München. Im Rahmen seines Studiums spielte er als Jason in I LOVE YOU, YOU'RE PERFECT, NOW CHANGE sowie als Zacky Price in der Europäischen Erstaufführung von BIG FISH, wo er zusätzlich als Dance Captain tätig war. Außerdem entwickelte er die Choreographien für die Regieprojekte PSÓMION AGAMEMNON und OFFELIA. An den Hamburger Kammerspielen verkörperte er den Henry in NEXT TO NORMAL. Die Partie des Baby John in der WEST SIDE STORY wird er in der folgenden Spielzeit an der Staatsoper Hannover ebenfalls übernehmen.