Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Marie-Theres Cramer

 

Marie-Theres Cramer wurde in Köln geboren und absolvierte ihre Ausbildung zur Modedesignerin in Düsseldorf. Es folgten ein Engagement als Kostümassistentin an den Bühnen der Stadt Köln und erste eigene Arbeiten mit dem Tanz-Forum und dem Schauspiel. Dann wechselte sie für fünf Jahre ans Deutsche Schauspielhaus Hamburg. Seitdem ist sie freiberuflich für verschiedene Theater- und Opernhäuser tätig, darunter das Staatstheater Nürnberg, die Deutsche Oper am Rhein, die Wiener Staatsoper, das Gran Teatro del Liceo in Barcelona und das Landestheater Linz. Zudem war sie in den USA aktiv. Im Bereich Schauspiel arbeitet sie kontinuierlich mit Adelheid Müther zusammen. Diese gemeinsamen Arbeiten sind dem Schweriner Publikum aus diversen Inszenierungen der Fritz-Reuter-Bühne bekannt. IM WEISSEN RÖSSL ist ihre erste Zusammenarbeit mit Toni Burkhardt.