Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Fem Rosa Has

Tänzerin 

Die aus Delft in den Niederlanden stammende Fem Rosa Has genoss ihre Ausbildung an der Hogeschool voor de Kunsten Codarts in Rotterdam. Nach ihrem Abschluss war sie „Apprentice“ im Cullberg Ballet Stockholm, danach im Ensemble der Dantzaz Konpania in San Sebastian/Spanien und der Ballettkompanie im Theater Nordhausen zu sehen. Gastspiele führten sie u. a. nach Toronto und Venedig. Fem Rosa Has arbeitete mit Alexander Ekman, Jacek Przybylowicz und Itzik Galili, und tanzte in Stücken von u. a. Jirí Kylián, Hans van Manen, Nacho Duato und Ohad Naharin. Sie war Stipendiatin des Dancefonds 79. Seit der Spielzeit 2016/2017 ist sie Mitglied im Ballettensemble am Mecklenburgischen Staatstheater.