Eleonora Peperoni

Tänzerin

Eleonora Peperoni ist Tänzerin in der Company Ballett X Schwerin. Die Italienerin erhielt ihre Ausbildung in Klassischem Ballett und Zeitgenössichem Tanz in Rom und Floranz und tanzte dort in der Junior Company des Balletto di Toscana. Erste Engagements führten sie an das Balletto di Roma und das Theater Nordhausen. Zu ihrem Repertoire zählen Partien in abendfüllenden Handlungsballetten wie u. a. Dornröschen, La Bayadere, Giselle oder Romeo und Julia. Dabei arbeitete sie mit Choreograf:innen wie u. a.  Eugenio Scigliano, Davide Bombanas, Itamar Serussi, Chris Haring, Ivan Alboresi, Marguerite Donlon, Douglas Lee und Itzik Gallili.