Martina Küster

Martina Küster studierte Mode sowie das Diplomstudium Modedesign an der Hochschule der Künste in Bremen. Sie arbeitet seit 2004 als Kostümbildnerin in Deutschland, Österreich und der Schweiz, u. a. mit den Regisseuren Matthias Kaschig, Bernhard Stengele, Peter Ender und Heidelinde Leutgöb. Mit Alice Buddeberg verbindet sie eine regelmäßige Zusammenarbeit, u. a. bei HEDDA GABLER und CLAVIGO am Schauspiel Frankfurt, DIE MÖWE am Deutschen Schauspielhaus Hamburg sowie JENSEITS VON EDEN am Theater Bonn.

Mit den Kostümen für LILIOM stellte sie sich erstmals dem Schweriner Publikum vor.