Michael Meiske

Michael Meiske ist Tenor im Opernchor des Mecklenburgischen Staatstheaters. Er erhielt seine erste musikalische Ausbildung am Konservatorium Johann Wilhelm Hertel Schwerin und studierte an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden u. a. bei Matthias Weichert. Zunächst war er am Freiberger Staatstheater engagiert und ist seit 1988 am Mecklenburgischen Staatstheater verpflichtet. Dort übernahm er kleinere solistische Rollen wie z. B. Rohnsdorf und Endrey in Die Csárdásfürstin, Pächter in Martha, Standesbeamter in Madame Butterfly und Paralegal in Dead Man Walking