Martina Leder

Martina Leder ist Sopran im Opernchor des Mecklenburgischen Staatstheaters. Ihr Gesangsstudium absolvierte sie an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin. Sie wurde u. a. von Heidemarie Tischendorf, Erich Zdechlikiewitz und Rainer Thiede ausgebildet.

Ab 1989 war sie am Opernhaus Chemnitz engagiert und seit 1996 ist sie am Mecklenburgischen Staatstheater Schwerin tätig.

Solistisch war sie beispielsweise in Taumann/Sandmann in Hänsel und Gretel zu erleben.