Der BFD stellt sich vor!

Seit mehr als 20 Jahren gibt es bereits Freiwilligendienste am Mecklenburgischen Staatstheater. In dieser Spielzeit waren es genau acht BFDler:innen aus verschiedensten Abteilungen des Hauses, sowohl am Standort Schwerin als auch in Parchim. Obwohl diese alle für die gleiche Einsatzstelle arbeiten, könnte ihre Arbeit nicht unterschiedlicher sein. Aber wie genau sieht denn nun ihr Arbeitsalltag aus? Was haben sie für Aufgaben? Und was stört oder begeistert sie an ihrem Freiwilligendienst? In mehreren Folgen stellen sich die jungen Menschen vor und berichten über ihr Jahr bei uns am Theater!

 

Der Podcast ist ein Projekt von Mia Sophie Dröge, die ihr Freiwilliges Jahr in der Abteilung Öffentlichkeitsarbeit & Marketing absolviert.

Mitarbeiter:innen des Bundesfreiwilligen-Jahrgangs 2023/2024
© Linnea Vogel
#1 Im Gespräch mit Marisa Badstübner (Musiktheater)
#2 Im Gespräch mit Mia Sophie Dröge (Öffentlichkeitsarbeit & Marketing)
#3 Im Gespräch mit Anika Luedtke (Theaterpädagogik & Partizipation)
#4 Im Gespräch mit Lucian Wizisla (Schauspieldramaturgie)

Zurück

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.