Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Besucherservice

Liebe Besucher*innen,

Um Ihnen einen sicheren und entspannten Theaterbesuch mit Abstand zu ermöglichen, hat das Mecklenburgische Staatstheater ein Veranstaltungskonzept in enger Absprache mit dem Gesundheitsamt entwickelt.

Die Sitzplätze wurden deutlich reduziert. Nur noch jede zweite Reihe wird besetzt. Bereits beim Ticketkauf werden Sie von der Theaterkasse individuell mit Abstand platziert und die Daten werden erfasst, damit etwaige Infektionsketten zurückverfolgt werden können.

Der Einlass beginnt 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn.
Ein Nacheinlass ist durch die gegebene Situation leider nicht möglich. Auch die Garderobe und das gastronomische Angebot stehen vorerst nicht zur Verfügung.

Im Haus gilt ein neues Wegeleitsystem, durch das Sie den Abstand von 1,5 Metern bequem einhalten können. Im Zuge dieses Systems werden die Zuschauer nun über verschiedene Eingänge – je nach Sitzplatz – in das Große Haus (Parkett, 1. Rang, 2. Rang, 3. Rang) die Werkraum Bühne und das Konzertfoyer geleitet (Siehe Bild). Die Kolleg*innen des Abenddienstes stehen natürlich für Fragen zur Verfügung.

Bitte beachten Sie, dass bis zur Einnahme des Sitzplatzes und beim Verlassen der Spielstätte die Maskenpflicht gilt. Es wird darum gebeten, die Maskenpflicht bereits vor dem Eintreten zu beachten. Außerdem wird an den Eingängen Desinfektionsmittel bereitgestellt.

Der Eingang zur Abendkasse befindet sich nun an der linken Seite des Gebäudes. Hier können Sie (für nicht ausverkaufte Veranstaltungen) ab eine Stunde vor Vorstellungsbeginn Karten erwerben.

Das Mecklenburgische Staatstheater bittet um Verständnis für diese ungewohnten Maßnahmen und freut sich auf Ihren Besuch!

Wegeleitsystem 2020