Schweriner Jazznacht 2023

Dauer3 Stunden

BAGGS – Bigband am Goethe Gymnasium Schwerin
unter der Leitung von Matthias Strauch

Unter der Leitung von Michaela Geisler und Matthias Strauch hat sich die Band über Schwerin hinaus einen Namen gemacht. Die Band freut sich, zur Schweriner Jazznacht eingeladen worden zu sein, bei der sie das Wettbewerbsprogramm für die Bundesbegegnung im Mai spielen wird.

NDR BIGBAND
„Kind of Selfies“
unter der Leitung von Jörn Marcussen-Wulff
Zu Gast am Schlagzeug: Ernesto Simpson

Mit dem Programm „Kind of Selfies“ präsentieren die Musikerinnen und Musiker der NDR Bigband ihre persönlichen „Visitenkarten“.

Förderpreis Jazz der Schweriner Jazznacht 2023:
Am Konzerrtabend wird  bekanntgegeben, wer diesen Preis erhält. Der Förderpreis Jazz, 2022 initiiert von Marianne Wöhrle-Braun, ist mit 3000€ dotiert, und wird 2023 zum 2. Mal vergeben.

Nach dem Konzertabend wird es im Konzertfoyer einen gemütlichen Ausklang für alle Konzertbesucher:innen geben.