2. Sinfoniekonzert

Dauer2 Stunden

Die englische Dirigentin Catherine Larsen-Maguire präsentiert sich mit diesem französischen Programm zum ersten Mal in Schwerin. Berlioz’ Ouvertüre sprüht vor Lebendigkeit und Einfallsreichtum. Als leidenschaftlich unabhängiger Komponist schrieb Henri Dutilleux eine Musik, die raffiniert, farbenfroh und gewissenhaft verarbeitet ist. Die Symphonie Nr. 1, sein erstes Orchesterwerk, begründete seinen internationalen Ruf. Das Programm schließt mit der Orgelsinfonie, einem der beliebtesten Werke Saint-Saëns’.