Ausstellungseröffnung

Dauer1 Stunde

Lutz Kreisel: Szenische Räume

Arbeiten aus fünf Jahrzehnten
Ausstellung zum 80. Geburtstag des langjährigen Schweriner Chefbühnenbildners

Zwischen 1971 und 2015 gestaltete Lutz Kreisel für mehr als 160 Inszenierungen im Musiktheater, Schauspiel, Ballett und der Fritz-Reuter-Bühne den szenischen Raum. Anlässlich seines 80. Geburtstags zeigt er in einer umfangreichen Ausstellung mit Modellen, Entwürfen, Skizzen und Fotos im Parkett- und Rangfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters die Bandbreite seiner künstlerischen Tätigkeit und ermöglicht dem Publikum eine Wiederbegegnung mit mehreren Jahrzehnten Schweriner Theatergeschichte.