Offener Workshop 2: Mazl Tov!

Um Anmeldung bis zum 29.09.17 wird gebeten unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder Tel.: 0385 53 00-149 

Aufgrund der großen Nachfrage findet nochmals der Tanzworkshop zu MAZL TOV! mit Jutta Ebnother statt.
Hier lernen Sie die Arbeit der Ballettdirektorin hautnah kennen: Über den eigenen Körper und die eigene Bewegung nähern Sie sich dem zeitgenössischen Tanz ganz praktisch an. Wer bin ich in diesem Raum, wie erfahre ich ihn, wie trete ich in Kontakt mit anderen? Wie entsteht daraus eine Choreografie? Gemeinsam mit der Choreografin begeben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine emotionale Spurensuche nach den Menschen, Lebenswegen und Sehnsüchten hinter den Klezmer-Klängen.
 
Um Anmeldung bis zum 29.9. wird gebeten, die Anzahl der Plätze ist begrenzt!
Eintritt frei

Offener Workshop 2: Mazl Tov!

Um Anmeldung bis zum 29.09.17 wird gebeten unter theaterpaedagogik@mecklenburgisches-staatstheater.de oder Tel.: 0385 53 00-149 

Aufgrund der großen Nachfrage findet nochmals der Tanzworkshop zu MAZL TOV! mit Jutta Ebnother statt.
Hier lernen Sie die Arbeit der Ballettdirektorin hautnah kennen: Über den eigenen Körper und die eigene Bewegung nähern Sie sich dem zeitgenössischen Tanz ganz praktisch an. Wer bin ich in diesem Raum, wie erfahre ich ihn, wie trete ich in Kontakt mit anderen? Wie entsteht daraus eine Choreografie? Gemeinsam mit der Choreografin begeben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eine emotionale Spurensuche nach den Menschen, Lebenswegen und Sehnsüchten hinter den Klezmer-Klängen.
 
Um Anmeldung bis zum 29.9. wird gebeten, die Anzahl der Plätze ist begrenzt!
Eintritt frei

Termine / Tickets


  • 30.09.2017
    10.00 Uhr
    E-Werk-Studio