Premierenübersicht

Schlossfestspiele
Fr 30.06. 20.00 Uhr
Musiktheater
Alter Garten
Musical nach einer Idee von Jerome Robbins
Musiktheater, Schauspiel, Ballett
Fr 23.09. 19.30 Uhr
Schauspiel
Großes Haus
Der Tragödie erster Teil von Johann Wolfgang von Goethe
Sa 24.09. 19.30 Uhr
Schauspiel
E-Werk
nach einer Erzählung von Michail Bulgakow
So 25.09. 18.00 Uhr
Schauspiel
Großes Haus
Lustspiel von Heinrich von Kleist
Fr 07.10. 19.30 Uhr
Ballett
Großes Haus
Ballett von Jutta Ebnother, Musik von Maurice Ravel, mit der Mecklenburgischen Staatskapelle
Sa 08.10. 19.30 Uhr
Musiktheater
Großes Haus
Ein Fest der Stimmen mit dem neuformierten Musiktheaterensemble
Fr 28.10. 19.30 Uhr
Musiktheater
Großes Haus
(Les Contes d'Hoffmann) Fantastische Oper von Jacques Offenbach
So 30.10. 18.00 Uhr
Schauspiel
E-Werk
Ein Projekt von Patrick Wengenroth, nach dem Roman von Marion Brasch, Uraufführung
Fr 11.11. 19.30 Uhr
Musiktheater
Großes Haus
Musical von Frederick Loewe und Alan J. Lerner
Sa 19.11. 11.00 Uhr
Schauspiel
Großes Haus
Familienstück nach Carlo Collodi, für die Bühne bearbeitet von Peter-Jakob Kelting und Jürg Schlachter
Mi 30.11. 19.30 Uhr
Ballett
E-Werk
Ballett von Martin Chaix, Uraufführung
Fr 06.01. 19.30 Uhr
Schauspiel
E-Werk
Berliner Tragikomödie von Gerhart Hauptmann
Fr 13.01. 19.30 Uhr
Schauspiel
Großes Haus
Schauspiel von Bertolt Brecht
Do 16.02. 19.30 Uhr
Musiktheater
Großes Haus
Musical von Cole Porter
Fr 10.03. 19.30 Uhr
Schauspiel
Alte Polizeiwache, Amtstraße Schwerin
Ein Stadtprojekt von Prinzip Gonzo, Uraufführung
Fr 17.03. 19.30 Uhr
Schauspiel
Großes Haus
Eine Vorstadtlegende in sieben Bildern und einem szenischen Prolog von Franz Molnár
Fr 31.03. 19.30 Uhr
Ballett
E-Werk
Ballett von Jutta Ebnother, Uraufführung
Fr 07.04. 19.30 Uhr
Musiktheater
Großes Haus
Oper von Benjamin Britten
Fr 12.05. 19.30 Uhr
Musiktheater
Großes Haus
Oper von Charles Gounod
Sa 13.05. 19.30 Uhr
Schauspiel
E-Werk
Requiem auf den Kriminalroman von Friedrich Dürrenmatt
Fr 16.06. 20.00 Uhr
Schauspiel
Hof des E-Werks
nach Cervantes von Bulgakow
Fritz-Reuter-Bühne
Fr 25.11. 19.30 Uhr
Fritz-Reuter-Bühne
Großes Haus/E-Werk
Schauspiel nach einem Versepos von Fritz Reuter
So 04.12. 15.00 Uhr
Fritz-Reuter-Bühne
Konzertfoyer
Plattdüütsch Wiehnachten mit de Fritz-Reuter-Bühn'
Di 24.01. 19.30 Uhr
Fritz-Reuter-Bühne
Großes Haus/E-Werk
Komödie von Pam Valentine, Niederdeutsch von Hartmut Cyriacks und Peter Nissen
Mi 12.04. 19.30 Uhr
Fritz-Reuter-Bühne
Großes Haus/E-Werk
Das musikalische Hormonical "Heiße Zeiten" von Tilmann von Blomberg auf Platt
Fr 02.06. 19.30 Uhr
Fritz-Reuter-Bühne
Großes Haus/E-Werk
Niederdeutsche Komödie von Konrad Hansen
Tickets über den
Veranstalter vor Ort
Sa 01.07. 18.00 Uhr
Fritz-Reuter-Bühne
Freilichtmuseum Mueß
Ein Glückwunschprogramm zum 150. Geburtstag von Rudolf Tarnow
Junges Staatstheater Parchim
Fr 16.09. 19.30 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Theatergaststätte Parchim
Schauspieler singen ihre Lieblingslieder
Sa 01.10. 16.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
E-Werk
Kinderstück von Paul Maar
Do 13.10. 18.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
E-Werk
nach Johann Wolfgang von Goethe
So 30.10. 16.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Stadthalle Parchim, großer Saal
Märchen nach den Brüdern Grimm
So 27.11. 19.30 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Theatergaststätte Parchim
Ein vorweihnachtlicher Abend von Katja Mickan
Do 12.01. 18.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
E-Werk
von Michael Ramløse und Kira Elhauge, aus dem Dänischen von Volker Quandt
So 29.01. 16.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Theatergaststätte Parchim
von Jens Raschke
So 05.02. 16.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Stadthalle Parchim, großer Saal
Nach einem Kinderbuch von Hannes Hüttner, bearbeitet von Franziska Ritter
Sa 18.03. 19.30 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Stadthalle Parchim, großer Saal
von Georg Staudacher, nach dem Roman "After The Hole" von Guy Burt
So 23.04. 16.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
E-Werk
Ein Clownsstück für Menschen von 6 bis 106
Di 25.04. 11.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Sa 29.04. 19.30 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Theatergaststätte Parchim
von N. J. Crisp, deutsch von Renate und Christian Quadflieg
So 07.05. 16.00 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Stadthalle Parchim, großer Saal
Die neue Produktion des Theaterjugendclubs unter der Leitung von Carolin Bauer und Martin Klinkenberg
Fr 16.06. 19.30 Uhr
Junges Staatstheater Parchim
Theatergaststätte Parchim
Klassenzimmerstück von Esther Rölz